Angebote zu "Abenteuerroman" (39 Treffer)

Kategorien

Shops

London, Jack: Ruf der Wildnis. Jack London. Abe...
6,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ruf der Wildnis. Jack London. Abenteuerroman, Autor: London, Jack, Verlag: aionas // Fiedler, Andreas, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsch // empfohlenes Alter: ab 10 Jahre // Abenteuerromane // Kinder // Jugendliche: Natur // und Tiergeschichten, Rubrik: Kinder- // Jugendromane u. -erzählungen, Seiten: 112, Empfohlenes Alter: ab 8 Jahre // bis 12 Jahre, Informationen: Paperback, Gewicht: 133 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Minnehaha, Lachendes Wasser
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein farbig geschriebener und spannender Abenteuerroman vom deutschen Jack London über das Leben der Trapper, Farmer und Cowboys in der kanadischen Wildnis.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Minnehaha, Lachendes Wasser
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein farbig geschriebener und spannender Abenteuerroman vom deutschen Jack London über das Leben der Trapper, Farmer und Cowboys in der kanadischen Wildnis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Ruf der Wildnis. Jack London. Abenteuerroman
8,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Jack Londons 'Ruf der Wildnis' ist eine packendes Abenteuer und ein Klassiker der Amerikanischen Literatur. Buck ist der König auf Richter Millers Farm im sonnigen Süden Kaliforniens, ein prachtvoller Hund, voller Kraft und Intelligenz. Eines Tages entführt ihn der spielsüchtige Gärtnergehilfe Manuel und verkauft ihn an einen brutalen Händler, der die Goldgräber in Alaska mit Hunden versorgt. Für Buck beginnt eine leidensvolle Zeit als Schlittenhund, eine Zeit voller Hunger, erschöpfender Reisen durch das Nordland, voller Kämpfe und Todesgefahren und grausamer Misshandlungen. Halb zu Tode geprügelt, nimmt sich John Thornton seiner an. Und während Bucks Liebe zu Thornton wächst und wächst und er für seinen Herrn eine Heldentat nach der anderen vollbringt, schreit ein seltsamer Ruf in ihm immer lauter auf: Der Ruf der Wildnis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Ruf der Wildnis. Jack London. Abenteuerroman
7,00 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Jack Londons 'Ruf der Wildnis' ist eine packendes Abenteuer und ein Klassiker der Amerikanischen Literatur. Buck ist der König auf Richter Millers Farm im sonnigen Süden Kaliforniens, ein prachtvoller Hund, voller Kraft und Intelligenz. Eines Tages entführt ihn der spielsüchtige Gärtnergehilfe Manuel und verkauft ihn an einen brutalen Händler, der die Goldgräber in Alaska mit Hunden versorgt. Für Buck beginnt eine leidensvolle Zeit als Schlittenhund, eine Zeit voller Hunger, erschöpfender Reisen durch das Nordland, voller Kämpfe und Todesgefahren und grausamer Misshandlungen. Halb zu Tode geprügelt, nimmt sich John Thornton seiner an. Und während Bucks Liebe zu Thornton wächst und wächst und er für seinen Herrn eine Heldentat nach der anderen vollbringt, schreit ein seltsamer Ruf in ihm immer lauter auf: Der Ruf der Wildnis.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Ruf der Wildnis
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

'Ruf der Wildnis' ist ein Roman von Jack London. Darin beschreibt der Schriftsteller das harte Leben zur Zeit des Goldrausches Anfang des 20. Jahrhunderts in Alaska aus der Sicht eines Hundes. Das Buch wurde ein früher Klassiker der Jugend- und Unterhaltungsliteratur und mehrfach verfilmt. London erlangte vor allem Bekanntheit durch seine Abenteuerromane 'Ruf der Wildnis' und 'Wolfsblut' sowie durch den mehrfach verfilmten Abenteuerroman 'Der Seewolf'. Vergleichen ließe sich die Wirkung bei der Leserschaft am ehesten mit den Werken von Mark Twain, mit dem London auch den damals zu Lebzeiten noch ungewöhnlichen finanziellen Erfolg teilte. Sein literarisches Werk wurde international erfolgreich und in zahlreiche Sprachen übersetzt. Ein beliebtes Thema Londons war der Konflikt zwischen Natur und Kultur. Als Kind schon auf Bücher versessen, nahm das Leben ihn früh in die Pflicht und ließ ihn als Jugendlichen in einer Fabrik mehr als 16 Stunden täglich arbeiten - Erfahrungen, die in ihm einen fortschrittlichen und liberalen Geist wachsen ließen. Seine Berichte über die schlechten Arbeitsbedingungen der 'einfachen Leute' werden heute verglichen mit den Romanen von Charles Dickens. Zwischen 1899 und 1916 verfasste er über 50 Bücher, einschließlich Roman- und Sachbuch, hunderte von Kurzgeschichten und zahllose Artikel in einer großen thematischen Bandbreite. London starb jung im Alter von vierzig Jahren an Nierenversagen, bis zuletzt war er schriftstellerisch sehr aktiv. 2. Auflage Null Papier Verlag

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Ruf der Wildnis
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

'Ruf der Wildnis' ist ein Roman von Jack London. Darin beschreibt der Schriftsteller das harte Leben zur Zeit des Goldrausches Anfang des 20. Jahrhunderts in Alaska aus der Sicht eines Hundes. Das Buch wurde ein früher Klassiker der Jugend- und Unterhaltungsliteratur und mehrfach verfilmt. London erlangte vor allem Bekanntheit durch seine Abenteuerromane 'Ruf der Wildnis' und 'Wolfsblut' sowie durch den mehrfach verfilmten Abenteuerroman 'Der Seewolf'. Vergleichen ließe sich die Wirkung bei der Leserschaft am ehesten mit den Werken von Mark Twain, mit dem London auch den damals zu Lebzeiten noch ungewöhnlichen finanziellen Erfolg teilte. Sein literarisches Werk wurde international erfolgreich und in zahlreiche Sprachen übersetzt. Ein beliebtes Thema Londons war der Konflikt zwischen Natur und Kultur. Als Kind schon auf Bücher versessen, nahm das Leben ihn früh in die Pflicht und ließ ihn als Jugendlichen in einer Fabrik mehr als 16 Stunden täglich arbeiten - Erfahrungen, die in ihm einen fortschrittlichen und liberalen Geist wachsen ließen. Seine Berichte über die schlechten Arbeitsbedingungen der 'einfachen Leute' werden heute verglichen mit den Romanen von Charles Dickens. Zwischen 1899 und 1916 verfasste er über 50 Bücher, einschließlich Roman- und Sachbuch, hunderte von Kurzgeschichten und zahllose Artikel in einer großen thematischen Bandbreite. London starb jung im Alter von vierzig Jahren an Nierenversagen, bis zuletzt war er schriftstellerisch sehr aktiv. 2. Auflage Null Papier Verlag

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Ruf der Wildnis
1,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Ruf der Wildnis' ist ein Roman von Jack London. Darin beschreibt der Schriftsteller das harte Leben zur Zeit des Goldrausches Anfang des 20. Jahrhunderts in Alaska aus der Sicht eines Hundes. Das Buch wurde ein früher Klassiker der Jugend- und Unterhaltungsliteratur und mehrfach verfilmt. London erlangte vor allem Bekanntheit durch seine Abenteuerromane 'Ruf der Wildnis' und 'Wolfsblut' sowie durch den mehrfach verfilmten Abenteuerroman 'Der Seewolf'. Vergleichen liesse sich die Wirkung bei der Leserschaft am ehesten mit den Werken von Mark Twain, mit dem London auch den damals zu Lebzeiten noch ungewöhnlichen finanziellen Erfolg teilte. Sein literarisches Werk wurde international erfolgreich und in zahlreiche Sprachen übersetzt. Ein beliebtes Thema Londons war der Konflikt zwischen Natur und Kultur. Als Kind schon auf Bücher versessen, nahm das Leben ihn früh in die Pflicht und liess ihn als Jugendlichen in einer Fabrik mehr als 16 Stunden täglich arbeiten - Erfahrungen, die in ihm einen fortschrittlichen und liberalen Geist wachsen liessen. Seine Berichte über die schlechten Arbeitsbedingungen der 'einfachen Leute' werden heute verglichen mit den Romanen von Charles Dickens. Zwischen 1899 und 1916 verfasste er über 50 Bücher, einschliesslich Roman- und Sachbuch, hunderte von Kurzgeschichten und zahllose Artikel in einer grossen thematischen Bandbreite. London starb jung im Alter von vierzig Jahren an Nierenversagen, bis zuletzt war er schriftstellerisch sehr aktiv. 2. Auflage Null Papier Verlag

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Ruf der Wildnis
1,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Ruf der Wildnis' ist ein Roman von Jack London. Darin beschreibt der Schriftsteller das harte Leben zur Zeit des Goldrausches Anfang des 20. Jahrhunderts in Alaska aus der Sicht eines Hundes. Das Buch wurde ein früher Klassiker der Jugend- und Unterhaltungsliteratur und mehrfach verfilmt. London erlangte vor allem Bekanntheit durch seine Abenteuerromane 'Ruf der Wildnis' und 'Wolfsblut' sowie durch den mehrfach verfilmten Abenteuerroman 'Der Seewolf'. Vergleichen liesse sich die Wirkung bei der Leserschaft am ehesten mit den Werken von Mark Twain, mit dem London auch den damals zu Lebzeiten noch ungewöhnlichen finanziellen Erfolg teilte. Sein literarisches Werk wurde international erfolgreich und in zahlreiche Sprachen übersetzt. Ein beliebtes Thema Londons war der Konflikt zwischen Natur und Kultur. Als Kind schon auf Bücher versessen, nahm das Leben ihn früh in die Pflicht und liess ihn als Jugendlichen in einer Fabrik mehr als 16 Stunden täglich arbeiten - Erfahrungen, die in ihm einen fortschrittlichen und liberalen Geist wachsen liessen. Seine Berichte über die schlechten Arbeitsbedingungen der 'einfachen Leute' werden heute verglichen mit den Romanen von Charles Dickens. Zwischen 1899 und 1916 verfasste er über 50 Bücher, einschliesslich Roman- und Sachbuch, hunderte von Kurzgeschichten und zahllose Artikel in einer grossen thematischen Bandbreite. London starb jung im Alter von vierzig Jahren an Nierenversagen, bis zuletzt war er schriftstellerisch sehr aktiv. 2. Auflage Null Papier Verlag

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe