Angebote zu "Londons" (569.419 Treffer)

Jack London´s To Build A Fire als Buch von Chri...
14,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Jack London´s To Build A Fire:Based on Jack London´s Classic Story Christophe Chabouté

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
DVD »Jack London: Der Ruf der Wildnis«
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Regie: Michael Toshiyuki Uno Darsteller: Rick Schroder; Mia Sara, AL!VE, 2018, Film, EAN 4260497422150 Wendecover, FSK: 12, Deutsch DVD Abenteuer während des Alaska-Goldrauschs Ende des 19. Jahrhunderts. Der Hund Buck kommt als Schlittenhund in die Klondike-Region und gerät gefangen in der Wildnis. Als er von John Thornton (Ricky Schroder) gerettet wird, sind beide ein unzertrennliches Paar ... Pidax präsentiert die US-Neuverfilmung der berühmten Geschichte von Jack London. Die 1992 in den Weiten Kanadas in der Provinz British Columbia in Szene gesetzte Produktion zeigt den ehemaligen Kinderstar Ricky Schroder (Der kleine Lord) in der Hauptrolle. Ein authentisches Abenteuer für die ganze Familie in großartiger Natur!

Anbieter: OTTO
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
ME London
1.109,51 € *
ggf. zzgl. Versand

5 Nächte , 2 Personen, 5 Sterne, ab 1109.51,- EUR, London, Großbritannien

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Home affaire Bank »London«, bunt
129,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Artikeldetails: Dekorative Sitzbank, Mit Union Jack Print, Maße: Maße (B/T/H): 80/40/43 cm, Material/Qualität: FSC®-zertifiziertes Holzgestell, Mit starker Schaumstoffpolsterung,

Anbieter: OTTO
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
ME London
149,81 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 5 Sterne, ab 149.81,- EUR, London, Großbritannien

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
DVD »Lockruf des Goldes, Folge 1-4 (2 DVDs)«
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jack London; Walter Ulbrich, Concorde Home Entertainment, 2005, Film, EAN 4010324022554 Entfall..., FSK: 12, Deutsch Das Klondike-Fieber / Die weiße Rinne / Der wilde Mann vom Yukon / Vierauge DVD Teil 1 - "Das Klondike-Fieber": Elam Harnish ist ein junger Mann, der mit ererbtem Geld und einem älteren Studienfreund eine durchschnittliche Anwaltskanzlei im San Francisco der Jahrhundertwende betreibt. Eines Tages wird er aufs Land gerufen, wo der alte Tarwater entmündigt werden soll, weil er die Farm verkaufen und mit dem Erlös nach Alaska ziehen will, um nach Gold zu graben. Elam Harnish, tief beeindruckt von dem alten Mann, kehrt nach San Francisco zurück und gerät in die Brandung des Aufbruchs zahlloser Menschen, die von der Nachricht neuer Goldfunde in Alaska alarmiert wurden und besessen sind von der Vorstellung, unermesslich reich zu werden. Bei Elam Harnish ist es zunächst eher Neugier. Auch er verlässt San Francisco, ohne zu ahnen, dass er nie wieder in diese geordnete Welt zurückkehren wird. Von jetzt an gelten die Gesetze des Dschungels. Die erste schlimme Erfahrung in dieser Hinsicht macht Elam Harnish, der Jurist, als er in einem Lager mit einem fremden Mehlsack Gewichtheben trainieren will und wegen Lebensmitteldiebstahls erschossen werden soll. Der historische Übergang über den vereisten Chilcoot-Pass wird die mörderische Bewährungsprobe für Zehntausende. Elam Harnish entdeckt den alten Tarwater und wird durch ihn immer wieder zum Durchhalten ermutigt. In Dawson City, der aus dem Boden gestampften Goldgräberstadt, dürfen nur die Männer bleiben, die einen bestimmten Lebensmittelvorrat nachweisen können: Tarwater wird erbarmungslos in die Einsamkeit geschickt - mit einem Gewehr und Munition. Wochen später sehen wir ihn draußen wieder - halbtot vor Kälte und Hunger. Er wartet im Hinterhalt auf ein Opfer und ahnt nicht, dass es Elam Harnish ist, den er schwer verletzt. Doch zwischen ihm und den Lebensmitteln auf den Schlitten stehen wütende Schlittenhunde. Elam Harnish wird gerettet. Wochen später findet er den erfrorenen Tarwater und bei ihm Gold. Die Beschaffenheit dieses Goldes weist auf eine fremde Fundstelle hin, vielleicht die legendäre "weiße Rinne", die viele suchten und noch niemand fand. Teil 2 - "Die weiße Rinne": Durch das fremdartige Gold, das Elam Harnish bei dem toten Tarwater gefunden hatte, war die Neugier auf die "weiße Rinne" zwar wieder geweckt, aber die Information war noch zu vage. Inzwischen zivilisiert sich scheinbar das Leben in Dawson. In seinem "Tivoli" sorgt Charles Clayton für das Vergnügen der Goldgräber und dafür, dass sie einen Teil ihres Goldes rasch wieder ausgeben. Dafür hat er Cad Wilson geholt, eine mittelmäßige Tingeltangelsängerin, die hier ein Star ist. Aber Cad hat auch etwas, das in Dawson noch seltener ist: Ein Herz, das sie zu rasch an den oberflächlichen Elam Harnish verliert. Der schlägt sich mit Gelegenheitsarbeiten durch und feiert seinen 30. Geburtstag mit Wichtigtuerei. Während des wilden Festes stürzt - tödlich erschöpft - Caribou-Charly ins "Tivoli". Er hatte mit drei Kumpanen die "weiße Rinne" gesucht - offenbar mit Erfolg, denn er hat viel Gold bei sich, dessen Herkunft er vor seinem Tod nicht mehr offenbaren kann. Alles bricht auf - zur "weißen Rinne". Elam Harnish und Joe Hines scheinen sie als erste zu entdecken. Vor und in einer Hütte finden sie die Leichen der Gefährten von Caribou-Charly. Unerklärlich ...

Anbieter: OTTO
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Jack London´s Naturalism als Buch von Zita Cservék
48,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jack London´s Naturalism:Martin Eden and The White Silence Zita Cservék

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
DVD »Der Seewolf (2 DVDs)«
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jack London; Walter Ulbrich, Concorde Home Entertainment, 2004, Film, EAN 4010324025470 Origina..., FSK: 12, Deutsch Ein seltsames Schiff / Kurs auf Uma / Das Land der kleinen Zweige / Die Suche nach einer verlorenen Insel DVD Teil 1 - "Ein seltsames Schiff": Am 18. Februar 1906 wird die Dampffähre "Martinez" in der Bucht von San Francisco von einem Schiff unbekannter Herkunft gerammt. Einer der Überlebenden ist der Schriftsteller Humphrey van Weyden, der von dem auslaufenden Robbenfänger "Ghost" an Bord genommen wird. Kapitän Wolf Larsen - wegen seiner Härte "Seewolf" genannt - behält den Geretteten an Bord, da ihm ein Mann ausgefallen ist und teilt ihn zum Kajütendienst ein. Van Weyden ist Demütigungen ausgesetzt, bei denen sich vor allem der Schiffskoch Mugridge hervortut. Rohheit und Gewalt herrschen überall auf dem gespenstischen Schiff, das von seinem Kapitän mit äußerster Brutalität beherrscht wird. Aber dieser Kapitän hat auch eine andere Seite: er liest. Unter seinen Büchern findet Weyden ein altes, abgegriffenes Lexikon. Und jetzt dämmert es ihm - er kennt diesen Mann. Sie waren damals sechzehn und Freunde. Aber während van Weyden aus behütetem Hause stammte, war Wolf Larsens Zuhause das Armenviertel von San Francisco. Mit beispielloser Zähigkeit paukte sich der Junge, der nie eine Schule besucht hat, aus einem alten Lexikon Wissen ein. Kein Zweifel, der Kapitän der "Ghost" ist jener Junge aus den Slums von San Francisco. Aber während Weyden sich jetzt genau an ihn erinnert, zeigt sich in den Augen des anderen kein Zeichen des Wiedererkennens. Sie bleiben wie zwei Fremde, die sich hier an Bord zum ersten Mal begegnen, aber eine Art geistige Vertrautheit verbindet sie. Teil 2 - "Kurs auf Uma": Nachdem eines Nachts der Steuermann spurlos verschwunden ist, befördert Larsen den "Kombüsenjungen" Weyden zum Steuermann. Mit Hilfe des alten Schiffszimmermanns Louis gelingt es ihm, sich ein paar nautische Grundbegriffe anzueignen. Er findet Gefallen am Heben und Senken des Schiffes, das sich seinen Weg zu der kleinen Insel Uma bahnt, wo die Wasserfässer gefüllt werden sollen. Als die "Ghost" vor Anker liegt, nutzen drei Männer der Besatzung die Gelegenheit, der gnadenlosen Faust des Kapitäns zu entfliehen. Van Weyden schließt sich ihnen in letzter Sekunde an. Larsen entdeckt die Flucht und zerschießt ein Ruder ihres Bootes. Als van Weyden schwimmend das Ufer zu erreichen versucht, nähert sich ein Hai, und Oofty, der zu Hilfe kommen will, verliert sein Leben. Später schickt Larsen einen Matrosen mit der Jolle los und lässt die Überlebenden herausfischen. Vor der "Ghost" liegen drei bis vier Monate Jagd in den Robbengründen der Bering-See. Teil 3 - "Das Land der kleinen Zweige": Auch fünf Schiffbrüchige, die aus der schäumenden See geborgen werden, hält Larsen gefangen. Vergebens begehrt Maud Brewster, die einzige Frau unter ihnen, gegen die Brutalität an Bord auf. Seit Tagen kreuzt die "Ghost" erfolglos in den Robbengründen. Als ein anderes Robbenfängerschiff, die "Macedonia", auftaucht wird dem Seewolf klar, dass ihm seine Beute abgejagt worden ist. Mit einem Seeräuberstreich holt er sie sich zurück: Im Nebel werden die Robbenboote gekapert. Während des folgenden Gelages bricht Larsen plötzlich zusammen. Weyden nutzt die Gelegenheit und entkommt mit Maud in einem Boot. Beim Versuch, an die Küste zu gelangen, verliert van Weyden das Bewusstsein. Als er erwacht, ist ...

Anbieter: OTTO
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Städtereise London
479,00 € *
ggf. zzgl. Versand

London – die wahrscheinlich aufregendste Stadt Europas und ihr mit der Jugendreise seid mittendrin! Unser Jugendhotel in London ist der ideale Startpunkt, um die Multi-Kulti-Metropole zu erobern, tagsüber im Hyde-Park oder abends am Piccadilly-Circus zu sitzen, auf Flohmärkten szenige Second-Hand-Klamotten zu entdecken, im Hard-Rock-Café die Gitarre von Jimi Hendrix zu bestaunen, auf der Oxford Street das passende Kleidungsstück zu finden oder eben mal klassisch auf Sightseeing zu gehen: Besucht London allein oder mit Freunden, die Stadt ist multi-kulti, immer busy, total trendy und stets etwas verrückt. Das moderne Ibis Budget Hotel im Stadtteil London-Hounslow ist Ausgangspunkt unseres täglichen Programms. Der lebendige Stadtteil Hounslow befindet sich im Westen Londons auf halber Strecke zwischen dem Zentrum und dem Flughafen London-Heathrow. In unmittelbarer Nachbarschaft des Hotels befinden sich zahlreiche Geschäfte, Supermärkte, Imbisse und Restaurants, sowie eine einladende Fußgängerzone. Die U-Bahn-Station London Hounslow Central ist nur einige Gehminuten vom Hotel entfernt. Von hier aus fährt die U-Bahn ca. 30 Minuten bis ins Zentrum von London. Die Teilnehmer der Jugendreise schlafen in modernen 3-Bettzimmern mit Dusche/WC. Jedes Zimmer ist mit Flachbild-TV und einem kleinem Schreibtisch ausgestattet, kostenfreies W-LAN ist im ganzen Hotel verfügbar.

Anbieter: Jugendreise.de
Stand: 01.04.2019
Zum Angebot
Städtereise London
379,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Komm mit auf diese betreute Jugendreise in eine der verrücktesten und gleichzeitig aufregendsten Städte Europas. Die britische Hauptstadt ´´London´´ wird dich begeistern! Kulturelle Schätze in Museen, weltbekannte Bauwerke und attraktive Sehenswürdigkeiten gibt es hier auf der Städtereise in London zu entdecken. Big Ben, ein Besuch bei Madame Tussaud’s oder das London Eye sind nur einige Glanzpunkte auf dieser Citytour. Die große Stadtrundfahrt vermittelt einen tollen Eindruck von der Weltmetropole. Schlendert danach gemeinsam oder in kleinen Gruppen über den Trafalgar Square und spürt das quirlige Treiben. Ihr werdet in einem Mittelklassehotel (**/*** Sterne) z.B. Hotel King Solomon am Stadtrand von London untergebracht. Das Hotel liegt nahe einer U-Bahn-Station und ist gut an das Stadtzentrum angeschlossen. Die Zimmer sind mit 3 bis 4 Betten ausgestattet und verfügen alle über DU/WC. Das kontinentale Frühstück erhaltet ihr im hoteleigenen Restaurant.

Anbieter: Jugendreise.de
Stand: 01.04.2019
Zum Angebot
Städtereise London Herbst
499,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für London-Liebhaber ist diese Jugendreise nach London zu Herbst 2019 genau das Richtige. Eure Reiseleiter organisieren ein vielseitiges Freizeitprogramm, das sich ganz nach den Bedürfnissen der Jugendreise Teilnehmer richtet und das wohl ein unvergesslich, schönes Erlebnis bleibt. Denn London ist die heimliche Hauptstadt Europas! Abends am Piccadilly-Circus sitzen, auf Flohmärkten szenige Second-Hand-Klamotten entdecken, im Hard-Rock-Café die zerschrammelte Gitarre von Jimi Hendrix bestaunen oder eben mal klassisch auf Sightseeing gehen: Erobert die Multi-Kulti-Metropole allein oder mit Freunden. Denn falls ihr euch zu dieser Jugendreise nach London entschließt, kann man nur gratulieren! London ist multi-kultisch, immer busy, immer trendy und stets etwas verrückt. Oder anders ausgedrückt: jeder Vierte der sieben Millionen Einwohner ist eingewandert, hier treffen Finanzoligarchen auf Fußballmillionäre und unsagbare 20 Millionen Touristen besuchen jährlich die Stadt. Das moderne Ibis Budget Hotel im Stadtteil London-Hounslow ist Ausgangspunkt unseres täglichen Programms. Der lebendige Stadtteil Hounslow befindet sich im Westen Londons auf halber Strecke zwischen dem Zentrum und dem Flughafen London-Heathrow. In unmittelbarer Nachbarschaft des Hotels befinden sich zahlreiche Geschäfte, Supermärkte, Imbisse und Restaurants, sowie eine einladende Fußgängerzone. Die U-Bahn-Station London Hounslow Central ist nur einige Gehminuten vom Hotel entfernt. Von hier aus fährt die U-Bahn ca. 30 Minuten bis ins Zentrum von London. Die Teilnehmer der Jugendreise schlafen in modernen 3-Bettzimmern mit Dusche/WC. Jedes Zimmer ist mit Flachbild-TV und einem kleinem Schreibtisch ausgestattet, kostenfreies W-LAN ist im ganzen Hotel verfügbar.

Anbieter: Jugendreise.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Sprachreise Hastings+London
1.419,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Schülersprachreise nach Hastings und London 2019 bietet euch vielfältige Eindrücke: An der Südküste weitläufiger Strand und die Klippen um Hastings, weiter nördlich dagegen die Weltmetropole London. Also auf zu zwei Wochen England satt, denn bei dieser kombinierten Schülersprachreise könnt ihr die verschiedensten Facetten Englands kennen lernen. In der ersten Woche geht es nach Hastings an die Südküste. Der idyllische Urlaubsort bietet einen langen Strand mit einer relaxten Atmosphäre und eignet sich für sportliche Aktivitäten, die Umgebung von Hastings steckt voll von geschichtsträchtigen Orten mit eigenem Charme. Ausflüge entlang der Küste gemixt mit einer Brise Kultur und Erholung am Strand sind die Zutaten für eine entspannte erste Urlaubswoche eurer Schülersprachreise. In der zweiten Woche wechseln wir in die Multi-Kulti-Metropole London. Weltbekannte Attraktionen, szenige Straßenmärkte, berühmte Museen, China Town oder das weltberühmte Musical „König der Löwen´´ werden euch die zweite Woche in Atem halten.

Anbieter: Jugendreise.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
London Elizabeth
592,84 € *
ggf. zzgl. Versand

5 Nächte , 2 Personen, 4 Sterne, ab 592.84,- EUR, London, Großbritannien

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
London House
56,02 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 3 Sterne, ab 56.02,- EUR, London, Großbritannien

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot